AllgemeinInterior

Küchen DIY mit Tafelfolie auf Fliesen

Samstag Abend, 18.15 Uhr und mir kommt eine Idee: unsere Küche soll schöner werden! Warum nicht Tafelfolie besorgen und aufdie  Fliesen kleben.. Geht das überhaupt? 

Spontan sind wir dann noch zu Bauhaus gefahren um uns beraten zu lassen und die Tafelfolie zu besorgen. Es gibt zwei Arten von Tafelfolie, eine normale (recht günstig) für glatte Wände und eine etwas dickere Folie, die auch noch magnetisch ist. Letztere ist perfekt für die Fliesen, damit die Rillen nicht so sichtbar werden.

So sah die Küche vorher aus:

Was ihr braucht: Magnetische Tafelfolie, unsere haben wir von Bauhaus. Eine Rolle mit dem Maß 50x100cm hat 29€ gekostet. Es gab auch noch andere Größen und Farben zur Auswahl.

Und hier das Nachher Bild:

Reinigen lässt sie sich auch gut. Wir sind sehr zufrieden und happy mit dem neuen Look in unserer Küche.

Hier noch ein paar weitere Bilder:

Leave a Response